KUNDENLOGIN KUNDENLOGIN

Wie sieht es aus mit der Nutzung des neuen Internetprotokolls IPv6?

Seit Juli 2012 ist aco-connect vollkommen IPv6 fähig. Damit ist ACO einer der ersten kommerziellen Provider der Ihnen - ohne Aufpreis - die Nutzung des neuen IPv6 Internetprotokolls parallel zum "alten" IPv4 permanent ermöglicht. Die Nutzung beider Protokollversionen - IPv4 und IPv6 - ist parallel möglich (Dual Stack Betrieb). Lediglich Ihr Endgerät muss IPv6-Dual-Stack-Betrieb unterstützen. Derzeit ist diese Funktion mit folgenden Endgeräten möglich:

- AVM Fritzboxen (neueste Firmware)
- Zyxel P-2601HN-F3

In unserem DOWNLOAD-Bereich finden Sie zu beiden Geräten eine Anleitung, wie Sie den Dual-Stack-Betrieb aktivieren.

Der SPHAIRON Turbolink und der TP-LINK unterstützen derzeit noch kein IPv6.

<< zurück 

Fragen? Wünsche?
Immer gern!
Wir sind für Sie da!
Telefonisch
Rufen Sie uns an

Telefon: 05 61 - 98 30 30
Per E-Mail
Senden Sie uns Ihr Anliegen
per Mail!

info@aco.de
Persönlich
Wir sind vor Ort.

ACO Computerservice GmbH
Angersbachstr. 14
34127 Kassel
PRODUKTE BESTELLEN SERVICE FAQ Unternehmen Kontakt News & Termine
ACO-connect
ACO-connect plus
ACO-connect V-plus
ACO-connect plus VDSL 50
Hardware
Versorgte Gebiete
Leistungsbeschreibungen
Preise
AGB
Webmailer
Kunden-Login
Bedienungsanleitungen
Internet
Telefon
Vertrag
Sonstiges
10 gute Gründe für ACO-connect
Projekt
Presseinformationen
Jobs
ACO-Systemhaus
Ansprechpartner
Kontakt
Anfahrt
News
Termine
Newsarchiv

Home | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung (Privacy Policy)